Impressum

Schulleben


Autorenlesung für die 1. und 2. Klassen (Oktober 2019)

Silke Schlichtmann las den ersten und zweiten Klassen aus dem Buch "Mattis und das klebende Klassenzimmer" vor. Mattis ist ein kleiner aufgeweckter Junge der in die 3. Klasse geht. Weil er an der Tür ein Gespräch seiner Eltern belauscht hat, glaubt er, dass seine Mutter meint, er wird ein Schwerverbrecher. Und das alles eigentlich nur, weil ihn die Lehrer falsch verstehen und seinen Eltern Briefe über seine Missetaten schicken. Dabei will er nur helfen. In dem Buch will er seiner besten Freundin Kathi helfen. Mit Sekundenkleber!
Ob das eine gute Idee war und wie die darauffolgende Schulstunde dann wirklich ablief las die Autorin vor und zeigte den Kindern außerdem die liebevollen Illustrationen aus dem Buch.
Mit Ihrer Gitarre sang Sie zwischendurch und zum Abschluss mit den Kindern selbst getextete Lieder, die die Geschichte des Buches wunderbar ergänzten.
Die in jedem Jahr vom Förderverein SONNE e.V. organisierte Lesung war ein voller Erfolg und die Kinder holten sich mit Begeisterung eine handsignierte Autogrammkarte ab.
el Spaß, Gestik und Bewegung hat Annette Roeder Lustiges und Spannendes aus ihren Bücher von den grünen, bösen Krumpflingen vorgelesen. Diese wohnen in deren Kellern und brauen aus den Schimpfwörtern der Menschen ihren "Krumpftee". Der einzig liebe Krumpfling heißt Egon und er hat einen Menschenfreund namens Albi. Zusammen erleben Sie viele Abenteuer, auch in Albus Schule.
Vielen Dank an Frau Müller-Scharfe von der SONNE.

 

Lesen aus dem Schuhkarton (Juni 2019)

Im Rahmen der Leseprojektwoche drehte sich 4 Tage lang jeden Morgen alles um Kinderliteratur an der Grundschule Petershausen. Zum wiederholten Mal startete an der Grundschule eine Leseaktion für alle Kinder, die unter dem Motto „Lesen aus dem Schuhkarton“ sich großer Beliebtheit bei Eltern und Kinder erfreut. Dazu kamen Eltern und sogar Lehrer in das Schulhaus und lasen den Kindern aus ihren Lieblingskinderbüchern vor. Damit die Kinder sich so richtig auf das Vorlesen freuen konnten, standen bereits am Vortag von den Vorlesenden liebevoll gestaltete Schuhkartons bereit, in denen Hinweise in Form von Textstellen, Gegenständen oder gestalteten Szenen passend zum Buch zu sehen waren. Die Begeisterung der Kinder für die Bücher und die der Vorleser über die interessierten Kinder zeigten den Erfolg der Aktion.

 

Sportfest der 1. und 2. Klassen im Juni 2019

   
   


Fasching in der Turnhalle (2019)

   
   

Der "Zahlenteufel Zacharias" hat uns besucht (Februar 2019)

   


Weihnachtswerkstatt (Dezember 2018)

In der Weihnachtswerkstatt wurde wieder fleißig gebastelt, gesungen, mit Schattenfiguren gespielt und es wurden sogar gebrannte Mandeln hergestellt.

   
   

Nikolausfeier 2018
 
 

Autorenlesung für die 3. und 4. Klassen (Oktober 2018)

Silke Schlichtmann, für den diesjährigen Jugendliteraturpreis nominierte Autorin, las den 3. und 4. Klassen aus Ihrem Buch "Bluma und das Gummi-schlangengeheimnis" vor. Sie entführte ihre begeisterten Zuhörer in eine Welt von Problemen, die so groß waren wie ein Misthaufen. Alles begann für Bluma mit "nur" mit einer 5 in Mathe und die von ihrer Nachbarin geklaute Zaubergummischlange, machte alles nur noch schlimmer. Das gute Ende wurde natürlich nicht verraten.. Zum Schluss sang die Autorin noch mit den Kindern das Lied "Die Gedanken rasen durch den Kopf".
Frau Müller-Scharfe von der SONNE hat wieder eine tolle Schriftstellerin ausgewählt!
     

Der Bücherflohmarkt war ein voller Erfolg! (Mai 2018)

   

Das Theater Mascara war zu Gast mit dem Stück "Der Held und die Prinzessin" (Februar 2018)

   
   

Faschingssause in der Turnhalle 2018
   
   

  ► Home